RTL II gibt neue Reality-Show in Auftrag

  • Reality-Show rund um talentierte Musiker
  • Girl- & Boy-Bands im Battle
  • Dreharbeiten starten 2020
  • Produktion übernimmt youngest Media Germany

Als Reality-Sender Nr. 1 gibt RTL II eine neue Show in Auftrag, in der sich alles rund um das Thema Musik dreht. Unter dem Arbeitstitel „Battle of the Bands“ begleitet RTL II talentierte junge Musiker in einem sechswöchigen Wettstreit auf ihrem Weg zur Band. Bei diesem Event-Format ist der Zuschauer hautnah dabei, wenn Freundschaft und Teamspirit die Teilnehmer zusammenschweißen, oder die Teams von Rivalitäten und Intrigen durchgeschüttelt und auseinandergerissen werden. Die Dreharbeiten und Castings sind für 2020 geplant. Im selben Jahr geht die Sendung auch on air.

„‚Battle of the Bands‘ ist eine einzigartige Reality-Show mit dem besonderen RTL II-Fit. Der interaktive Charakter wird den Zuschauern auch hier wieder die Möglichkeit geben, ganz nah am Geschehen im Musiker-Loft dabei zu sein. Fights und Flirts, überraschende Format-Bombs und spaßige Challenges garantieren Emotionen und Dramatik pur“, so Shona Fraser, Leiterin Redaktion Entertainment & Development und stellvertretende Programmbereichsleiterin.

Und darum geht’s: Junge talentierte Sänger und Sängerinnen ziehen in ein Loft und wachsen dort innerhalb kürzester Zeit zu einer Boy- und einer Girl-Band zusammen. In wöchentlichen Battles treten sie gegeneinander an. Wer wird der Sieger sein: Girl- oder Boy-Band?

Produziert wird die neue Show von youngest Media Germany.