YouTube-Netzwerk Maker Studios liefert RTL II YOU drei neue Formate

  • Neuer Content von Snukieful, DominoKati und Diana zur Löwen
  • Maker Studios produziert exklusiv für RTL II YOU
  • „Kati’s Bucket List“ startet am 19. März

Das zu Walt Disney gehörende Content Creator Network Maker Studios hat weltweit viele der erfolgreichsten YouTube-Stars unter Vertrag. Die drei deutschen Vloggerinnen Snukieful, DominoKati und Diana zur Löwen haben zusammen mehr als 1,6 Millionen Abonnenten. Bei RTL II YOU sind sie in exklusiven neuen Formaten zu sehen.

RTL II YOU baut sein Programm für die junge, weibliche Zielgruppe weiter aus: In Zusammenarbeit mit Walt Disney und den renommierten Maker Studios entstehen drei exklusive neue Formate mit erfolgreichen deutschen YouTube-Stars.

Snukieful erreicht bei YouTube fast 358.000 Abonnenten mit „Comedy, Schminktalks, Produkttests, Kochvideos oder anderen Dingen, die mir gefallen“. Bei RTL II YOU ist sie seit 19. Februar in „Mystery Unboxing“ zu sehen: 16 internationale YouTuber schicken ihr Pakete mit landestypischen und teilweise sehr skurrilen Produkten.

DominoKati vloggt auf YouTube zu „Frisuren, Make Up, Fashion, Lifestyle und ne ganze Menge anderer Sachen!“ und hat dort rund 664.000 Abonnenten. In „Kati’s Bucket List“ auf RTL II YOU arbeitet sie ab 19. März ihre Liste der Dinge ab, die sie zu Lebzeiten unbedingt noch erleben will.

In „Diana stylt um“ verpasst Style-Expertin Diana zur Löwen acht Fans einen passenden Look für einen besonderen Tag im Leben. Die Kölnerin zählt auf YouTube mehr als 585.000 Abonnenten und ist ab Mitte April bei RTL II YOU zu sehen.

Die Zusammenarbeit mit Disney/Maker Studios umfasst neben diesen exklusiven Produktionen auch reichweitenstarken Lizenz-Content, darunter die YouTube-Kanäle Bodykiss, Jonah Pschl, Lena Vanille, Mamiseelen, Reyst und Saskiasbeautyblog.

Über RTL II YOU:

RTL II stellt ein völlig neues Angebot für junge Zielgruppen vor: RTL II YOU. Das „Next-Generation-TV“ verbindet lineares Streaming mit Time-Shift- und On-Demand-Funktionen sowie interaktiven Elementen. Das Angebot besteht inhaltlich aus exklusiven Eigenproduktionen für RTL II YOU, attraktivem Partner-Content, darunter beliebte Social Influencer, sowie etablierten RTL II-Formaten. Ob SmartTV, PCs, Notebooks, Tablets oder Smartphones: RTL II YOU kann auf allen Screens genutzt werden - gratis, zu jeder Zeit und an jedem Ort.

Über RTL II:

Überraschend, unangepasst, optimistisch und ganz nah dran: Das ist RTL II. Der Münchener TV-Sender zeigt mit seinem Programm das Leben in all seinen Facetten. Das macht RTL II zum deutschsprachigen Reality-Sender Nr. 1. Die jungen TV-News setzen Trends, Dokumentationen, Reportagen und Doku-Soaps zeigen faszinierende Menschen und bewegende Schicksale. Darüber hinaus unterhält RTL II mit den besten Serien und Spielfilmen.

RTL II spricht die Zuschauer auf Augenhöhe an - überall, zu jeder Zeit und auf allen relevanten Plattformen und Endgeräten. Die Nähe zum Publikum und seinen Bedürfnissen kommt auch den Partnern und Werbekunden zugute. Für sie schafft der sendereigene Vermarkter El Cartel Media einzigartige Angebote für eine moderne und effiziente Markenkommunikation.

Über The Walt Disney Company EMEA

The Walt Disney Company (TWDC) ist, gemeinsam mit ihren Tochtergesellschaften, ein international führendes, breit aufgestelltes Medien- und Familienunterhaltungsunternehmen. The Walt Disney Company Europa, Naher Osten und Afrika (EMEA) ist seit mehr als 80 Jahren und in 25 Ländern aktiv und beschäftigt derzeit rund 5.900 Mitarbeiter. Das Resort ist nach wie vor das beliebteste Touristenziel Europas mit über 300 Millionen Besuchern seit der Eröffnung im Jahr 1992. The Walt Disney Company ist führend im Filmverleih mit Erfolgen wie „Die Eiskönigin - Völlig Unverfroren“ und „Avengers: Age of Ultron“, zu den aktuellen und kommenden Kinoreleases gehören unter anderem „Vaiana“, „Die Schöne und das Biest“ und „Guardians of the Galaxy Vol.2“ sowie „Rogue One: A Star Wars Story“. Das Unternehmen ist zudem führender Anbieter von TV-Programminhalten und vertreibt Formate wie beispielsweise die erfolgreiche TV-Serie „Grey‘s Anatomy“. In EMEA sind die Disney-eigenen TV Sender (Disney Channel, Disney XD, Disney Junior und Disney Cinemagic) in 117 Ländern verfügbar, mit 41 visuellen Feeds und in 22 Sprachen. Disneys breite Palette von Consumer Products erstreckt sich von Spielzeug, Kleidung, Wohnaccessoires, Lebensmittel bis hin zu Büchern und Zeitschriften und wird über Fach- und Großhändler, online sowie in zahlreichen Disney Stores in EMEA vertrieben.