RTL II zeigt neue Staffel von „Prison Break“ nur vier Tage nach US-Start

  • US-Start der neuen Folgen von „Prison Break“ am 4. April, bei RTL II am 8. April
  • Exklusive Ausstrahlungsrechte
  • Alle Folgen nach TV-Ausstrahlung bei TV NOW abrufbar
  • Starker Seriensamstag mit „Prison Break“ und „The Last Ship“

Diese nahezu zeitgleiche Erstausstrahlung einer US-Serie in den USA und Deutschland ist ein ganz besonderes Highlight: Der Start der brandneuen Staffel von „Prison Break“ am 8. April bei RTL II erfolgt nur vier Tage nach dem Start in den USA. Hinzu kommen die exklusiven Ausstrahlungsrechte der Serie. Die Folgen stehen im Anschluss an die TV-Ausstrahlung bei TV NOW zum Abruf bereit. Der Seriensamstag ab 8. April wird komplettiert durch die neue Endzeitserie „The Last Ship“, die im Anschluss an „Prison Break“ gezeigt wird.

Julian Krietsch, Bereichsleiter Programmplanung RTL II: „Mit dem fast zeitgleichen Start von ‚Prison Break‘ in den USA und bei RTL II ist uns ein besonderer Deal mit Twentieth Century Fox Television Distribution gelungen. Damit stärkt RTL II seinen Stellenwert als attraktive Adresse für Premiumserien. Wir freuen uns, unseren Zuschauern ein solches Programm-Highlight bieten zu können.“

Die Deutschlandpremiere der neuen Staffel der erfolgreichen Serie „Prison Break“ vereint den Original-Cast, die Handlung knüpft an die ersten Folgen an und ist zugleich für Neueinsteiger konzipiert. Um ihren totgeglaubten Gefährten Michael Scofield aus einem Gefängnis im Jemen zu befreien, schmieden sein Bruder und seine alten Weggefährten einen hochgefährlichen Plan. RTL II zeigt „Prison Break“ ab Samstag, 8. April um 20:15 Uhr.

Im Anschluss daran ist die postapokalyptische Serie „The Last Ship“ von „Transformers“-Regisseur Michael Bay zu sehen. „The Last Ship“ beruht auf dem gleichnamigen Roman von William Brinkley aus dem Jahr 1988: Eine weltweite Virus-Erkrankung hat 80 Prozent der Erdbevölkerung ausgelöscht. Regierungen existieren nicht mehr, Krieg und Zerstörung haben die Erde verwüstet. Unter diesen Vorzeichen geben der Kapitän des amerikanischen Zerstörers USS Nathan James, und seine Crew alles, um eine Biologin bei der Suche nach einem Heilmittel zu unterstützen und die Menschheit vor dem Untergang zu retten.