RTL II unterstützt DKMS im Kampf gegen Blutkrebs

  • In der Dokumentation „Hier und jetzt“ wird die 19-jährige Sina, die an Blutkrebs leidet, mit der Kamera begleitet
  • Einblendungen, ein Spot, Social-Media-Posts und Online-Infos machen auf das Angebot der DKMS aufmerksam
  • Ausstrahlung am Dienstag, 4. Dezember 2018, um 22:15 Uhr bei RTL II

Alle 15 Minuten erhält ein Mensch in Deutschland die Diagnose Blutkrebs. Auch die 19-jährige Sina, die in der Dokumentation „Hier und jetzt“ zu sehen ist, leidet an Leukämie. Sollte Sina einen geeigneten Stammzellspender finden, könnte sie tatsächlich geheilt werden. Doch die Suche gestaltet sich schwierig und belastet die junge Frau sehr. RTL II macht im Umfeld der Ausstrahlung on air, online und in Social Media auf das Thema aufmerksam und verweist auf das Hilfsangebot der DKMS.

Die gemeinnützige DKMS setzt sich seit mehr als 27 Jahren dafür ein, für Blutkrebspatienten einen passenden Spender zu finden oder den Zugang zu Therapien zu ermöglichen.

Ein Crawl informiert Zuschauer über Möglichkeiten, zu helfen. Ein Spot der DKMS wird wiederholt gezeigt. Dazu gibt es online auf rtl2.de weiterführende Informationen zum Thema, auch über Facebook und Twitter werden User informiert bzw. wird zu weiteren Informationen verlinkt.

Kristin Breuer, DKMS Vice President Governmental & Public Affairs: „Es ist Sina hoch anzurechnen, dass sie ihr Schicksal mit einer breiten Öffentlichkeit teilt. Durch ihre Geschichte wird dem Zuschauer aber nicht nur bewusst, wie schwer und schmerzhaft diese Zeit ist, sondern auch ins Bewusstsein gerufen, wie wichtig die Registrierung als potenzieller Stammzellspender ist.“

Carlos Zamorano, Chief Marketing & Communications Officer RTL II: „Die Dokumentation ‚Hier und jetzt‘ begleitet auf behutsame Weise schwerstkranke junge Menschen, die trotz ihres Schicksals nicht aufgeben. Wir hoffen, über die Zusammenarbeit mit der DKMS viel Aufmerksamkeit zu erzielen und Menschen dazu zu bewegen, selbst aktiv zu werden und sich als Stammzellspender zu registrieren.“

Blutkrebs beschreibt alle Erkrankungen des blutbildenden Systems, bei denen die normale Funktion durch bösartige Blutzellen gestört ist. Bei positivem Befund steht meist eine Chemotherapie im Mittelpunkt der Behandlung. Dabei sollen die Leukämiezellen vollständig zerstört werden. Eine Stammzelltransplantation ist häufig die letzte Möglichkeit, die Erkrankung zu therapieren. Doch jeder zehnte Patient in Deutschland findet keinen Spender.

Über die DKMS

Die DKMS ist eine internationale gemeinnützige Organisation, die sich dem Kampf gegen lebensbedrohliche Blutkrebserkrankungen verschrieben hat. Unser Ziel ist es, so vielen Patienten wie möglich eine zweite Lebenschance zu ermöglichen. Dabei sind wir weltweit führend in der schnellstmöglichen Versorgung von Patienten mit lebensrettenden Stammzelltransplantaten. Die DKMS ist außer in Deutschland in den USA, Polen, UK und Chile aktiv. Gemeinsam haben wir mehr als acht Millionen Lebensspender registriert. Darüber hinaus betreibt die DKMS wissenschaftliche Forschung und setzt in ihrem Labor, dem DKMS Life Science Lab, Maßstäbe bei der Typisierung neuer Stammzellspender.

Über RTL II

Überraschend, unangepasst, optimistisch und ganz nah dran: Das ist RTL II. Der Münchener TV-Sender zeigt mit seinem Programm das Leben in all seinen Facetten. Das macht RTL II zum deutschsprachigen Reality-Sender Nr. 1. Die „RTL II News“ sind bevorzugte Nachrichtenquelle bei jungen Zielgruppen, Dokumentationen, Reportagen und Doku-Soaps zeigen faszinierende Menschen und bewegende Schicksale. Darüber hinaus unterhält RTL II mit den besten Serien und Spielfilmen. RTL II spricht die Zuschauerinnen und Zuschauer auf Augenhöhe an - überall, zu jeder Zeit und auf allen relevanten Plattformen und Endgeräten.

Über das Format „Hier und jetzt“

Für die zweiteilige Dokumentation „Hier & Jetzt“ begleiteten Kamerateams über Monate vier sterbenskranke Menschen. Sie alle begegnen ihrem Schicksal mit Power, Trotz, Energie und Humor. Den Tagen mehr Leben geben, nicht dem Leben mehr Tage ist das Motto dieser vier starken Persönlichkeiten. Produziert wurde das Format von der UFA SHOW & FACTUAL GmbH. Die erste Folge wurde am Dienstag, 27.11.2018 ausgestrahlt und erreichte 8,5 Prozent MA (14-49 Jahre) und 14,7 Prozent (14-29 Jahre). Die Ausstrahlung der zweiten Folge findet am Dienstag, 4. Dezember um 22:15 Uhr statt.

Bildergalerie öffnen

Video wird geladen.