Programm

Video wird geladen.

Der Münchner TV-Sender begeistert sein Publikum mit emotionalen und vielseitigen Unterhaltungsformaten. Erfolgreiche Daily Soaps ziehen die Zuschauer über Mediengrenzen hinweg in ihren Bann. Die Doku-Soaps bei RTL II zeigen hautnah das echte Leben. Hinzu kommen erstklassige Serien und echte Kino-Highlights. Hochwertige Reportagen und Magazine bieten eine spannende Vielfalt an faszinierenden Themen. Daneben überzeugt der Sender mit seinem modernen Nachrichtenkonzept.

2018 erzielte RTL II einen Marktanteil von 5,4 Prozent bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern und 7,5 Prozent in der jungen Zielgruppe der 14-29-Jährigen. Der Sender ist im deutschsprachigen Raum breit aufgestellt und verfügt in Österreich und der Schweiz über länderspezifische On-Air-Auftritte.

Aktuelle Programm-Highlights

„Game of Clones“ mit innovativem Dating-Konzept am Donnerstag um 20:15 Uhr: Vorab konfiguriert der Picker seinen perfekten Traumpartner am Computer. In der „Game of Clones-Villa“ trifft er auf sechs (nahezu) identische Klone die genauso aussehen, wie der zuvor entworfene Avatar. Während der Folge verabschiedet sich der Single von einem oder mehreren Klonen um sich am Ende für den perfekten Traumpartner zu entscheiden.

Am Freitag, 25. Januar, präsentiert RTL II einen extralangen Action-Abend mit Jason Statham. Er ist der ungekrönte König des modernen Actionfilms: Mit ikonischen Rollen in Kultfilmen wie „Bube, Dame, König, grAs“, „Crank“, und der „Transporter“-Reihe raste, schoss und prügelte sich der Brite mit dem charakteristischen Stoppellook in die Herzen der Actionfans. An der Seite von Sylvester Stallone war er ein fester Teil des „Expendables“-Teams. Seit 2015 gehört Jason Statham neben Vin Diesel und Dwayne Johnson zur Stammbesetzung der populären „Fast & Furious“-Filmreihe. Zuletzt sah man ihn in dem Riesenhai-Thriller „Meg“.

Los geht es um 20:15 Uhr mit „Chaos“, um 22:25 Uhr ist „Death Race“ zu sehen und um 0:30 Uhr läuft „Crank 2 - High Voltage“.

Die erste Folge der RTL II Young Fiction-Serie „Ibiza Diary“ feierte im September 2018 Premiere und war danach auf Abruf bei TV NOW PLUS zu sehen. Nun kehrt das Format ins Fernsehen zurück. Bei den Darstellern der Eigenproduktion setzt RTL II auf junge Talente und bekannte Gesichter aus der Model- und Social Media-Branche wie Natascha Ochsenknecht, Philipp Stehler oder Filiz Günther alias filiz_leyla. RTL II zeigt die 15-teilige Young-Fiction-Serie ab Montag, 28. Januar um 16:00 Uhr.

Amerika zählt zu den beliebtesten Auswandererzielen. Einer, der es geschafft hat, ist Currywurst-King Chris Töpperwien. In der vierteiligen Doku-Soap hilft der 44-Jährige Auswanderern dabei, ihren Traum vom Leben in den USA zu verwirklichen. „In 90 Tagen zum Erfolg - Auswandern mit Chris Töpperwien“ startet am Montag, 28. Januar um 21:15 Uhr.