Neuer Rekord: 500.000 YouTube-Abonnenten für „GRIP – Das Motormagazin“

  • Größter deutschsprachiger Automobil-Channel auf YouTube
  • „GRIP - Das Motormagazin“ im TV: immer sonntags bei RTL II

„GRIP - Das Motormagazin“ hat mit 500.000 Abonnenten auf YouTube eine weitere Bestmarke geknackt. Das beliebte RTL II-Magazin betreibt den größten deutschsprachigen Automobil-Channel auf YouTube und begeistert dort seit Sommer 2013 eine stetig steigende Zahl von PS-Freunden. Erst Anfang März hatten die Rock ‚n‘ Roller unter den deutschen Autotestern die Marke von einer Million Fans auf Facebook überschritten. Dort stellt das Format die erfolgreichste Community unter den deutschen Automagazinen.

„GRIP - Das Motormagazin“ bietet seit 2007 seinen Zuschauern sonntags um 18:00 Uhr bei RTL II kompetenten Motorjournalismus und Tests außergewöhnlicher Fahrzeuge. Mit viel Humor und abwechslungsreichen Themen verbindet „GRIP - Das Motormagazin“ Unterhaltung rund um die Motorwelt mit Service für den Verbraucher in hochwertigem Look. Präsentiert wird das Format von Matthias Malmedie, Cyndie Allemann, Det Müller, Helge Thomsen, Jens Kuck und Niki Schelle.

Aus jeder TV-Sendung wird ein Beitrag auf YouTube online gestellt. Zudem wird exklusiv mit einem Video pro Woche die „GRIP BIKE EDITION“ veröffentlicht. Seit dem Start des Channels im Juni 2013 verzeichnen die über 300 Videos mehr als 162 Millionen Aufrufe.

Die Top-3-Videos auf YouTube nach Views:

3,3 Mio Views: Offroad-Monster Ghe-o Rescue

3,0 Mio Views: Wölfe im Schafspelz 5: Wilde Kombi-Wölfe

2,5 Mio Views: Wölfe im Schafspelz 3

Die ganze Folge steht nach der Ausstrahlung auf TV NOW zum Abruf bereit. „GRIP“ rangiert hier unter den Top Ten bei den RTL II-Videoviews. Alle Informationen rund um „GRIP“ finden User auf www.rtl2.de. Hier gibt es Videoclips, Bildergalerien, Informationen zu den Moderatoren sowie Aktionen und Gewinnspiele.

Weitere Links:

https://www.facebook.com/grip/

https://www.instagram.com/gripdasmotormagazin/

Über RTL II:

RTL II ist seit 1993 on air und verfügt über ein Team von 200 Mitarbeitern. Der TV-Werbezeitenvermarkter EL CARTEL MEDIA ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft des Senders RTL II und beschäftigt 40 Festangestellte. Die Doku-Soaps bei RTL II zeigen hautnah das echte Leben. Erfolgreiche Daily Soaps begeistern die Zuschauer über Mediengrenzen hinweg. Hinzu kommen erstklassige Serien und echte Kinohighlights. Hochwertige Reportagen und Magazine bieten eine spannende Vielfalt an faszinierenden Themen. Daneben überzeugt der Sender mit seinem modernen Nachrichtenkonzept.