Hungry Eyes! RTL II-Zuschauer im „Dirty Dancing“-Fieber

  • 11,5 Prozent MA für „Dirty Dancing“
  • Bis zu 2,84 Mio Zuschauer gesamt
  • Mit 15,7 Prozent MA Marktführer bei den Zuschauerinnen in der Primetime
  • 14,2 Prozent MA für „Mein Baby gehört zu mir! Die Dirty Dancing Doku“
  • 8,9 Prozent Tagesmarktanteil

30 Jahre „Dirty Dancing“! Zum großen Jubiläum widmete RTL II dem unsterblichen Spielfilm-Klassiker innerhalb seiner „Dirty Dancing“-Woche einen ganzen Themenabend. „Dirty Dancing“ erzielte einen Marktanteil von 11,5 Prozent und bis zu 2,84 Millionen Zuschauer gesamt. Mit 15,7 Prozent MA war RTL II in der Primetime eindeutiger Marktführer bei den weiblichen Zuschauern. Der RTL II-Tagesmarktanteil lag bei 8,9 Prozent - der beste Wert seit dem 21. Oktober 2015.

Im Anschluss zeigte RTL II die Dokumentation „Mein Baby gehört zu mir! Die Dirty Dancing Doku“ mit Hintergrundberichten zu den Dreharbeiten und den Stars. Auch hier gelang mit starken 14,2 Prozent MA ein großer Erfolg.

Der Spielfilm „Dirty Dancing 2- Heiße Nächte auf Kuba“ rundete mit 10,2 Prozent MA den erfolgreichen „Dirty Dancing“-Abend ab.

Mit den RTL II Social Media-Aktionen zum Thema Dirty Dancing wurden über vier Millionen Kontakte erreicht. Besonders erfolgreich waren der Livestream auf der „Curvy Supermodel“-Facebookseite sowie „Dirty Dancing“-Tutorials bei YouTube.

Daten © AGF in Zusammenarbeit mit GfK; TV Scope, BRD Gesamt 17.08.2017, vorläufig gewichtet. Wenn nicht anders angegeben, beziehen sich die Daten auf die 14-bis 49-Jährigen. Primetime: 20:15-23:15 Uhr