„Der Trödeltrupp“ feiert 10-jähriges Jubiläum

  • Trödeltrupp-Marathon am Wochenende
  • Neue und alte Folgen aus zehn Jahren und besondere Fundstücke
  • Samstag, 23.2., ab 12:15 Uhr und Sonntag, 24.2., ab 11:15 Uhr

Großes Jubiläum für den RTL II-Trödeltrupp! Seit nunmehr zehn Jahren sind die Experten Otto Schulte, Sükrü Pehlivan und Mauro Corradino im Einsatz gegen das Chaos. In mehr als 700 Episoden haben die drei allerlei Kurioses erlebt und waren nicht selten von den Schicksalen der Familien bewegt. RTL II begeht den Ehrentag mit einem Wochenende ganz im Zeichen des Trödeltrupps.

Am 22. Februar 2009 ging „Der Trödeltrupp - Das Geld liegt im Keller“ zum ersten Mal bei RTL II auf Sendung. Ganze zehn Jahre und mehr als 700 Einsätze später sind die Experten Mauro Corradino, Otto Schulte und Sükrü Pehlivan noch immer regelmäßig unterwegs, um wertvolle Schätzchen aufzuspüren und Familien in Not zu helfen.

Bei ihren Einsätzen erleben die drei allerlei Kuriositäten und brauchen neben ihrer langjährigen Expertise vor allem viel Fingerspitzengefühl, um für die Familien den bestmöglichen Erlös rauszuholen. Ob ein alter Porsche 911, eine riesige Menge an Bargeld oder außergewöhnliche Sammlungen - der Trödeltrupp findet überall einen Schatz.

Zum großen Jubiläum zeigt RTL II ein Wochenende lang jeweils fünf Highlight-Folgen am Stück und lässt Otto, Mauro und Sükrü ihre Einsätze der letzten zehn Jahre in der Sondersendung „Der Trödeltrupp - Fundstücke“ Revue passieren.

Sendetermine:

„Der Trödeltrupp - Das Geld liegt im Keller“, Samstag, 23. Februar 2019, ab 12:15 Uhr und Sonntag, 24. Februar 2019, ab 11:15 Uhr bei RTL II

„Der Trödeltrupp - Fundstücke“, Sonntag, 24. Februar 2019, um 15:15 Uhr bei RTL II

Über die RTL II-Dokusoap „Der Trödeltrupp“: Wenn das Zuhause einem Flohmarkt gleicht und wertvolle Erbstücke vom billigen Plunder nicht mehr zu unterscheiden sind, ist das Rettungskommando schon unterwegs: Die Experten der RTL II-Doku-Soap „Der Trödeltrupp - Das Geld liegt im Keller“ misten kräftig aus! Mit flotten Tipps und Tricks zeigen Mauro, Sükrü und Otto, wie man mit einfachen Mitteln selbst wertlosen Plunder versilbert und sich reich trödeln kann. Am Ende zeigt sich, ob die sammelwütigen Protagonisten wirklich das Zeug zum gewieften Trödler haben.

Bildergalerie öffnen