„Köln 50667“-Star Diana Schneider und Jay Oh veröffentlichen erste gemeinsame Single

  • Diana Schneider und „Supertalent“-Gewinner Jay Oh sind das Duo „ZweiLand“
  • Erste gemeinsame Single „Komm wir heben ab“ erscheint am 14. Juli
  • „Zweiland“ steht bei El Cartel Music unter Vertrag

„Komm wir heben ab“, so heißt die Debütsingle von „ZweiLand“, die am 14. Juli erscheint. Der Deutsch-Pop-Song ist die erste gemeinsame Single des Duos um „Köln 50667“-Star Diana Schneider und „Supertalent“-Gewinner Jay Oh.

Entspannt, sommerlich und positiv kommt sie daher, die erste gemeinsame Single von Diana Schneider, bekannt aus der Serie „Köln 50667“, und „Supertalent“-Gewinner Jay Oh. Zusammen bilden sie das Duo „ZweiLand“. Am 14. Juli erscheint ihr Song „Komm wir heben ab“. Er ist dann als Download bei iTunes und Amazon erhältlich sowie auf allen Streaming-Plattformen abrufbar. „ZweiLand“ ist bei El Cartel Music unter Vertrag.

Thomas Elbracht, Leiter Brand Partnership & Entertainment El Cartel Media: „Diana und Jay Oh ergänzen sich perfekt. Ihre Single ‚Komm wir heben ab‘ passt an jeden Strand und auf jede entspannte Sommerparty, denn sie verbreitet ein durch und durch positives Lebensgefühl. Ich freue mich, dass wir ‚ZweiLand‘ bei El Cartel Music unter Vertrag haben.“

Diana Schneider: „‚Komm wir heben ab‘ spiegelt mein Lebensmotto wieder. Mit dem Song erfülle ich mir einen weiteren Lebenstraum. Alles was ich bis jetzt erreicht habe ist geschehen, weil ich mich durchs Leben treiben lasse.“

Jay Oh: „‚Komm wir heben ab‘ markiert für mich sowohl das Ende einer spannenden, bewegten Zeit als auch den Beginn einer neuen Reise. Der Song soll Lebensfreude widerspiegeln. Eine Message, die mir in diesen Zeiten sehr am Herzen liegt.“

Video wird geladen.